Der 2. Livestream heute- Angst vor der Zukunft?

Trotz technischer Probleme heute ein besonderer Gottesdienst. Rods Predigt über „Angst vor der Zukunft“. Lest nach: Matthäus 14,22-33, Hebr 12, 1-2, Joh 16,33. Dort, wo Jesus ist, ist Ruhe und Frieden. Wenn Du Jesus gehörst, ist es egal, was du vermasselt hast in Deinem Leben. Dann ist es egal, was alles schief gegangen ist. Jesus ist größer! Er kann Dir Frieden und Staunen geben, wenn Du auf ihn schaust. Dein Leben und auch Christ sein ist kein 100 Meter-Lauf, es ist ein Marathon. Dein Boot geht nicht unter, wenn Du Jesus in Deinem Boot hast. Ist Jesus Herr in Deinem Leben? Schaust Du auf Ihn? Dieser Jesus kann Dir die Angst nehmen, er ist bereit dazu. Was ist Deine Antwort auf sein Angebot?

Hebräer 12, 1-2 Lasst uns laufen den vor uns liegenden Wettlauf, indem wir hinschauen auf Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens, der um der vor ihm liegenden Freude willen die Schande nicht achtete und das Kreuz erduldete und sich gesetzt hat zur Rechten des Thrones Gottes. Johannes 16,33 Dies habe ich zu euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Bedrängnis; aber seid guten Mutes, ich habe die Welt überwunden.

Mein Gott ist GRÖSSER!